Theo Filmabend mit Professor Kaufmann

Am 27.04.2017 hatten wir Professor Kaufmann eingeladen, um mit uns den Film Gran Torino zu schauen. Anschließend kamen wir über mögliche cristologische Motive des Films ins Gespräch. Da zeitgleich der Eröffnungsvortrag der Vortragsreihe “Was heißt evangelisches Christsein heute?” mit einem Vortrag von Landesbischof Meister in der Universitätskirche stattfand, wären wir fast auf den eingekauften Chips sitzengeblieben, wenn nicht ganz spontan noch ein paar Elben aus dem Düsterwald vorbeigekommen wären. Knappe Kiste.